LeoAutorLeoKategorie, , SchwierigkeitsgradMittel

Portionen1 Portion
Vorbereitungszeit20 MinutenKochzeit15 MinutenGesamtzeit35 Minuten

Die Frikadelle mal anders. Wie wäre es mit einer veganen Variante, welche euch das Fleisch vergessen lässt?..

 100 g Rote geschälte Linsen
 250 g Bulgur, fein
 ½ Schuss Frühlingszwiebeln
 ½ Schuss Petersilie
 1 Stück Zitrone (Saft davon)
 2 EL Tomatenmark
 4 EL Heisse Bete
 Salz
 Pfeffer

1

Die Linsen mit einer doppelten Menge an Wasser übergießen und ohne Salz aufkochen und für ca. 20 Minuten köcheln lassen.

2

Wenn die Linsen weich sind, den Bulgur dazugeben und für weitere 10 Minuten ziehen lassen. Ggf. muss das etwas Wasser zugefügt werden.

3

Die Masse ausdampfen und auskühlen lassen.

4

Während die Linsen kochen ist es Zeit für die Vorbereitung andrer Zutaten:

Die Frühlingszwiebeln und Petersilie in feine Streifen schneiden und mit dem Saft der Zitrone, Tomatenmark und der Heissen Beete vermengen.

5

Die abgekühlte Linsen-Bulgur-Masse dazu geben, alles gut vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Jetzt nur noch die Köfte formen und mit Petersilie garnieren.

Guten Appetit!

Ingredients

 100 g Rote geschälte Linsen
 250 g Bulgur, fein
 ½ Schuss Frühlingszwiebeln
 ½ Schuss Petersilie
 1 Stück Zitrone (Saft davon)
 2 EL Tomatenmark
 4 EL Heisse Bete
 Salz
 Pfeffer

Directions

1

Die Linsen mit einer doppelten Menge an Wasser übergießen und ohne Salz aufkochen und für ca. 20 Minuten köcheln lassen.

2

Wenn die Linsen weich sind, den Bulgur dazugeben und für weitere 10 Minuten ziehen lassen. Ggf. muss das etwas Wasser zugefügt werden.

3

Die Masse ausdampfen und auskühlen lassen.

4

Während die Linsen kochen ist es Zeit für die Vorbereitung andrer Zutaten:

Die Frühlingszwiebeln und Petersilie in feine Streifen schneiden und mit dem Saft der Zitrone, Tomatenmark und der Heissen Beete vermengen.

5

Die abgekühlte Linsen-Bulgur-Masse dazu geben, alles gut vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Jetzt nur noch die Köfte formen und mit Petersilie garnieren.

Guten Appetit!

Linsen-Bulgur-Köfte mit Heisser Bete

 

Andere Rezpte

Gewürzte Möhren

Das Möhrengemüse kann immer wieder neu erfunden werden. Dieses Rezept hier wird Sie und Ihre Gäste auf jeden Fall überraschen.   Andere Berichte aus dem Blog & Rezpte

Brot und Spiele!

Keine Angst, es geht nicht um die Arena und Gladiatoren, vielmehr um Ihre Kreativität und Lust auf Neues. Alle unsere  aktuellen Produkte eignen sich schlicht und wirklich ergreifend als Brotaufstrich. Ganz besonders unsere veganen...

Safran, das essbare Gold des Orients

Historie & Handel Wer im Orient auf den Bazar geht um Safran zu kaufen, der mag sich vielleicht ein wenig wundern wenn kleine Goldmünzen zum Abwiegen des Safrans auf die Waagschale gelegt werden. Besonders im Iran ist dies ein gängiger Wertvergleich. Den...

Osterlammkeule

Das Osterlamm hat im christlichen Glauben eine lange Tradition und weitreichende Bedeutung. So hat sich der Jesus Christus als das Lamm Gottes selbst bezeichnet. Daher symbolisiert es das Opferlamm, welches er für die Christen gebracht hat. Hierzu haben...

Kerntemperaturen für Fleisch und Fisch

Bei meinen Koch- und Grillkursen werde ich sehr häufig gefragt: Wann ist denn das Fleisch oder der Fisch gar? Dazu gibt es keine Möglichkeit konkrete Angaben zu machen. Denn es spielen sehr viele Faktoren eine Rolle bei der Zubereitung. So ist z.B. die Dicke, die...

Visit Us On FacebookVisit Us On PinterestVisit Us On Instagram