Pflaume küsst Lavendel – Die edle Süße

Die Pflaume küsst Lavendel! Eine feine und gleichzeitig fruchtige Komposition aus Pflaume, Zimt, Kardamom und Lavendel. Durch die beiden letzten Elemente erhält das Produkt eine leichte herbe Note. So traumhaft es klingt, so traumhaft schmeckt sie auch. Wie alle CHEZ LEO Produkte, hat auch die Pflaume mehrere Geschmacksinstanzen und sorgt für eine Gaumenfreude der besonderen Art.

Wir empfehlen Ihnen die Pflaume als Topping zu Käse, Fleisch, als Dressing an Salaten sowie als Brotaufstrich. Die Pflaume ist für nahezu jeden Käse geeignet. Besondere Favoriten als Partner sind Frischkäse, sämtliche Hartkäse, Weichkäse wie Brie, kräftigen Käse wie Ziegenkäse und Schimmelkäse.

Für Fleisch empfehlen wir alle dunklen Fleischsorten. Ähnlich wie bei Preiselbeeren, eignet sich eine süße Note zu Wildfleisch, aber auch zu Rind und Lamm sehr gut.

Sie können mit der Pflaume hervorragend Süßspeisen verfeinern. Ganz gleich ob es um Milchreis und Grießbrei im Alltag oder einem Mousse zum Dinner geht. Geradezu umwerfend harmoniert die Pflaume am klassischen Pfannkuchen und Waffeln. Probieren Sie es aus, sie werden es keinesfalls bereuen.

Der Pflaumenaufstrich ist mit dem Zuckeranteil 1:3 hergestellt.

Durchschnittliche Nährwerteje 100 g
Energie648 kJ / 153 kcal
Fett0,1 g
davon gesättigte Fettsäuren<0,1 g
Kohlenhydrate36,6 g
davon Zucker36,6 g
Eiweiß0,4 g
Salz0,01 g

‘Pflaume küsst Lavendel’ im Shop

Auberginen Relish
Fruchtige Süße mit der Frische der Minze

Das Aubergienenrelish bezaubert durch die Kombination der leichten Süße und milde Säure des Apfelessigs, dezentem Auberginengeschmack, aromatischen Dillspitzen, sowie die Frische der Minze.  Zu aller erst schmecken Sie den süßen Apfel, darauf folgend erscheint eine leichte Note der Aubergine mit Dill, welche der Minze weicht. Im Abgang erfolgt eine fruchtige Explosion.

Das Relish ist ein hervorragender Begleiter von kräftigen Käsesorten, dunklem Fleisch oder Fisch. Es geht eine geschmackliche Liaison mit dem Lamm- und Wildfleisch ein. Probieren Sie doch mal ein Tartar vom Lachs oder Rind mit dem Auberginenrelish, Sie werden begeistert sein.

Durchschnittliche Nährwertepro 100 g
Energie427 kJ / 101 kcal
Fett0,1 g
davon gesättigte Fettsäuren<0,1 g
Kohlenhydrate23,5 g
davon Zucker23,5 g
Eiweiß0,8 g
Salz0,037 g

Scharfes Möhrchen
Die Süße der Möhre, rauchig mit leicher Schärfe

 

Süße der Möhre und des milden Apfels ist das Erste was schmecken. Nachfolgend tritt ein leichtes Raucharoma der geräucherten Chili auf. Noch während Sie das genießen, schleicht sich eine angenehme und stetig steigende Scharfe an. Diese rundet das Bouquet ab.

Das Metier des Schafen Möhrchens lässt sich nicht so einfach abstecken. Es ist sehr vielfältig einsetzbar und glänzt sehr wohl verdient damit. Ob helles Fleisch wie Geflügel, Kalb oder Fisch, das Scharfe Möhrchen findet sich überall zurecht und fühlt sich wohl dabei. Als Gemüsepesto in den Nudeln werden Sie eine neue Symphonie der Geschmäcker erleben.

 

Durchschnittliche Nährwerteje 100 g
Energie742 kJ / 177 kcal
Fett7,7 g
davon gesättigte Fettsäuren0,8 g
Kohlenhydrate24,8 g
davon Zucker23,3 g
Eiweiß0,9 g
Salz0,38 g

Heisse Beete – Reise von Okzident zum Orient

Steigen Sie ein in eine Welt der Gewürze und machen Sie eine Reise vom Okzident in den Orient. Die Heisse Bete ist verdient unser Bestseller und vereint in sich die klassische Rote Beete mit den erlesenen Gewürzen. Dabei tritt die Bete nur dezent auf, so dass auch Bete-Skeptiker die Rote Bete für sich entdecken.

Die Geschmacksreise beginnt mit der Tomate und dem Paprika. Mit einem Zwischenhalt bei der Roten Bete mit Kreuzkümmel fahren Sie mit Volldampf in Richtung einer Explosion aus Schärfe, Ingwer, Kurkuma und weitern Gewürzen. Die Schärfe ist dabei jedoch immer noch okzidentgerecht, so dass nicht nach den Löschmitteln gegriffen werden muss.

Die Heisse Bete ist ein Alleskönner. Vom Brotaufstrich, über Pasta, Dressing, Saucen wie Fleisch, Käse, Fisch bis hin zum Burger, sie findet sich überall zurecht.

 

Durchschnittliche Nährwerteje 100 g
Energie589 kJ / 141 kcal
Fett6,3 g
davon gesättigte Fettsäuren0,4 g
Kohlenhydrate17,6 g
davon Zucker14,7 g
Eiweiß1,8 g
Salz1 g

Alle vier aktuellen Produkte

Leider ist ein Online-Tasting nicht möglich, würde es gehen dann wäre es das Erste was wir Ihnen hier anbieten würden.
Somit schauen Sie sich gerne unsere Zutaten im nebenstehenden Bild an, wir versuchen Ihnen diese traumhaften Geschmacksnoten zu beschreiben.
Auch wenn wir viele Produkte in der Entwicklungsphase hergestellt und auf kleineren Märkten verkauft haben, so ist dieses unser aktuelles Set aus vier Produkten. Es hat die schönste Bandbreite an Geschmacksrichtungen und die am besten entwickelten Rezepturen.
Die “Pflaume küsst Lavendel” sowie das “Auberginen Relish” sind unsere Bestseller im Bereich der nicht geschärften Produkte.
Wer also nicht auf scharfe Produkte steht und Sinne für edle Süße, Minze, Lavendel und Kardamom hat, der wird mit diesen beiden Produkten ein tolles Erlebnis erfahren dürfen.

Das “Scharfe Möhrchen” und die “Heisse Beete” sind beide mit Chillis veredelt. Veredelt? Ja, denn wir legen Wert auf die Genießbarkeit und den Geschmack. Ein Speise einfach nur zu schärfen ist bedarf nicht viel. Aber eine Schärfe mit Geschmack und Fruchtigkeit, das kann nicht jeder, das produziert kaum jemand.
Trauen Sie sich also ruhig an unsere pikante Möhre und die scharfe Beete.

Wenn Sie unsere Produkte noch gar nicht kennen, sich aber nicht entscheiden können und gerne kennenlernen möchten, dann empfehlen wir das Kennenlernset zum Top-Preis im Shop

CHEZ LEO Tipp:

Chutneys & Relishes müssen nicht zwangsläufig scharfe Produkte sein!
Nur zwei unserer CHEZ LEO Produkte sind pikant oder gar scharf
Zur Zeit sind dies das ‘Scharfe Möhrchen’ und die ‘Heisse Beete’

Erkennbar ist die Verwendung von Chilis und Schärfe, wenn unser Produkt die Chili-Skala auf dem Etikett trägt.
Ist das nicht der Fall, so sind auch keine scharfen Zutaten im Produkt.
Hier z.B. die Schärfeangabe bei der Heissen Beete:
Scharf kann jeder, aber unsere Produkte übertreiben es nicht, denn wir legen Wert auf Geschmack und Fruchtigkeit.
Wir verwenden in unseren bisherigen Produkten keine Carolina Reaper oder ähnlich starke Varianten.
Wer den Schärfegrad von gängigen Senfsorten kennt, der wird auch mit unserer Schäre keine Probleme haben.

Unsere Hinweise und Symbole

Heutzutage sind Produkte oft und reichlich mit Symbolen und Siegeln versehen. Manche sind öffentliche und geprüfte Siegel, einige sind auch nur Dekoration und Blenderei.

Um unsere neuen Produkte flink zu definieren, haben wir uns für folgende, eigene Symbole entschieden um Sie schnellst möglich aufzuklären:

Unser Hamburg Logo ist unser Anker für die Regionalität. Wir leben in Hamburg, Produzieren in Hamburg und versuchen den Großteil aus der Region Hamburg zu beziehen. Regionalität hat ihre Grenzen. So sind wir immerhin ein Regionales Produkt aus Hamburg und ein Produkt aus Deutschland, was sich Kunden über eine Entfernung von mehr als 350 Km zu Hamburg sicher denken können.
Einen Anspruch auf globale Regionalität kann es gar nicht geben und darum zeigen wir unsere Fahne. Dennoch haben wir eine tendenziell gute CO2 Bilanz, solange wir ein deutsches Produkt aus dem Hamburger Raum sind und unsere Grundzutaten nicht aus den fernsten Teilen der Welt zu jeder Jahreszeit herangeschafft werden müssen. Auch bei den Gewürzen versuchen wir weitestgehend ‘Kilometer’ zu sparen. Zukünftig werden wir aber auch Produkte aus dem europäisch mediterranen Raum verarbeiten, den Kontinent muss man lediglich für die feinen Gewürze teilweise verlassen.

100% Verlesene Zutaten
Viele unserer Zutaten sind Bio Zutaten oder sogar von Demeter Qualität – Aber bevor wir uns ein solches Siegel für Geld ‘kaufen’, investieren wir lieber direkt in unsere Zutaten um die Qualität zu sichern. Leo Muntaniol hat in seinen 20 Jahren als Koch gute Beziehungen zu Produzenten in der Region Hamburg. Diese möchten wir auch weiterhin vertiefen und erweitern.
Sollte eine Grundzutat nicht verfügbar sein, dann heißt es bei uns “leider ausverkauft” und warten auf die nächste Saison statt aus Übersee nachliefern zu lassen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Philosophie – In unserem Blog können Sie sich ebenfalls Informationen und Hinweise zu diesen Themen anschauen. Wir legen sehr viel wert auf Transparenz, denn Ihr Vertrauen in uns und unseren Produkten ist uns sehr wichtig.  Hier geht’s zum Blog

Veganes Produkt
Der Kreativität setzen unsere Produkte keine Grenzen. Aber die Basis ist uns wichtig. Es ist nicht auszuschliessen, das CHEZ LEO zukünftig vegetarische oder gar ‘normale’ Produkte entwickelt. Aber der Schwerpunkt liegt bei den Veganen Produkten.
Wir möchten niemanden von unseren Kreationen ausschliessen und jedem einen traumhaften Genuss ermöglichen. Die Verarbeitung von Produkten aus der Tierhaltung sind in machen Bereichen nicht mehr zeitgemäß, erst recht nicht zukunftsorientiert oder gar ethisch vertretbar.
Somit überlassen wir es unseren Kunden ob Sie aus unseren einzigartigen Produkten Fleischmarinaden erstellen oder es sich einfach auf das tägliche Brot streichen.

Momentan fehlt es uns ein wenig an Zeit, aber wir versuchen in kleinen Schritten im Blogteil dieser Seite Rezepte zu veröffentlichen und vergessen dabei auch die Veganer nicht. Geben Sie uns noch etwas Zeit oder schreiben Sie uns auch gerne mal eine Nachricht mit Ihrem Rezept. Wir freuen uns sehr über jede feine Leckerei die wir hier vorstellen dürfen.

Nutzen Sie dazu gerne unser Kontaktformular.

Visit Us On FacebookVisit Us On PinterestVisit Us On Instagram