Das CHEZ LEO Team stellt sich vor.

Leo Muntaniol

Wer ich bin
Durch meine Liebe zu den Lebensmitteln und die Leidenschaft, eine Komposition der Gefühle durch das Kochen zu gestalten, habe ich auf dem ersten Bildungsweg Koch gelernt. Anschließend habe ich Umwelttechnik in Hamburg studiert und habe in vielerlei Positionen unterschiedliche Unternehmen beraten.

Meine Passion
Während der Tätigkeit als Unternehmensberater habe ich auf meinen Reisen stets den Zugang zu den lokalen Märkten bzw. Essgewohnheiten der Menschen und ganz besonders zum Einsatz der Gewürze gesucht. Denn wie es heisst : “du kannst das Land gesehen haben, aber wenn nicht vor Ort gegessen hast, kehrst du ohne was erlebt zu haben zurück!“.

Beim Kochen wie auch bei allen meinen Produkten setze ich auf eine ausgewogene Abstimmung der Gewürze. Denn es gibt so viel mehr als nur Pfeffer und Salz…

Valda Muntaniol

Die gute Seele des Teams und Ehefrau von Leo Muntantiol. Als studierte Sozialpädagogin hat sie ein tolles Gespür und viel humane Intelligenz. Zudem ist sie die Stütze in der Produktion, kennt einfach jeden Handgriff in dem Familienbetrieb CHEZ LEO.
Ihre Stimme ist sehr wichtig bei allen Entscheidungen die getroffen werden. Sie bricht Rekorde im Abfüllen der Gläser von Hand, näht obendrein die Hussen für die Messetische, fertig Dekoration und sorgt dafür, dass Ihr Mann am Stand glänzen kann.
Und das alles neben ihrer Haupttätigkeit!

Dariusch Ghods

Hilft wo er es kann, auch in der Produktion, in der Logistik sowie beim Verkauf auf Veranstaltungen

 

Schwerpunkte:

  • Fotografie
  • Webdesign
  • Messestand & Werbeartikel
  • Produktgestaltung & CI
Eine kleine fotografische Historie von CHEZ LEO.

 

CHEZ LEO vor 2017:
Noch lange vor der Gründung von CHEZ LEO sind im Privaten viele unserer Kreationen entstanden. Die aktuellen Vier Produkte haben die intensivste Weiterentwicklung erlebt und  bieten ein äußerst breitgefächertes Geschmacksspektrum und eine sehr hohe Vielseitigkeit.
Es darf also in Zukunft mit tollen Produkten gerechnet werden, die ebenfalls aus dieser umfangreichen und kreativen Phase stammen.

 

 

 

 

CHEZ LEO ab Oktober 2017:
Lernen ist ein stetiger Prozess und dank des Feedbacks unserer Kunden und Freunde sind natürlich neue Ideen entstanden und in der zweiten Hälfte 2017 umgesetzt worden. Da wir keine Marmeladen herstellen, aber unsere Produkte sehr häufig als solche wahrgenommen wurden, haben wir die Optik unseres Standes und der Produkte angepasst.
Wir haben in der Vergangenheit eher erklären müssen was wir nicht herstellen und anbieten, als dass es eine unmittelbare und zielgerichtete Beratung zum Produkt gab. Doch wir stehen zu jedem Schritt den wir machen. Uns hat auch die ‘alte’ Ausstattung gefallen, sie wurde aber dem Produkt und unseren Zielen nicht gerecht.
Zudem war die Entwicklung des Glases ausserordentlich wichtig um den nächsten Schritt angehen zu können, dem Eintritt in die Feinkostläden, Hofläden und Supermärkte.
2018 werden alle CHEZ LEO Interessierten weitere Schritte dieser Wandlung bemerken. Mit der neuen Seite gibt es auch ein neues Logo. Etikett und Messestand werden im Laufe des Jahres ebenfalls einen weiteren Evolutionsschritt erleben. Aber keine Sorge, Sie werden uns finden und im Kern bleiben wir die Alten!

 

 

 

Visit Us On FacebookVisit Us On PinterestVisit Us On Instagram